Christa Manz-Dewald
Christa Manz-Dewald

1948
1967-73
1980-90
seit 1992

1997

1998

2012

geboren in Hützel/Soltau
Chemie- und Pharmaziestudium
Aquarellmalerei bei Wilhem Gorré, Köln
Projektarbeit mit anderen Künstlern
Reisen in Europa und nach Asien
Mitglied des Künstler-Teams
"L'art pour l'homme", Köln
Beginn des Projektes "La Mer et la mère"
- Insel Elba, Hallig Langeness
Ende des Projektes "La Mer et la mère"
mit den Impromptus von Schubert